Jährlicher Schreibwettbewerb

für alle, die sich als AutorIn beteiligen möchten

 Schreibwettbewerb 2020

 

für alle Küsnachter Bewohner und für die Bewohner der angrenzenden Gemeinden.

Alle eingesandten Geschichten werden in der Zeitung 'Küsnachter' (Printausgabe und Website) fürs Voting publiziert.

 

Thema: EINE BEGEGNUNG

 

Begegnungen finden immer statt. Zwischen Menschen, zwischen Menschen und Tieren, zwischen Menschen und Situationen, zwischen Menschen und Gegenständen. 

 

Machen Sie mit! Ob als Einzelautor*in oder in einer Gruppe. 

Ihre Kurzgeschichte darf max. 3 A4 Seiten umfassen. Schriftgrösse mind. 11 .

Eingabefrist abgelaufen.

 

9 Kurzgeschichten sind bei booXkey eingegangen und stehen nun zum Voting offen.

 

Machen Sie mit beim Voting! Klicken Sie auf http://www.lokalinfo.ch/booxkey und lesen Sie die Geschichten.

 

Senden Sie Ihre favorisierte Geschichte an: S. Vollenweider, In der Schübelwis 6, 8700 Küsnacht 

                                                                                   booxkey@bluewin.ch oder über https://www.booxkey.ch/kontakt/

 

Votingende:                30. November 2020 

 

 Prämierung:              Donnerstag, 3. Dezember 2020 um 20.00 Uhr, beim Gemeindehaus Küsnacht (wegen Corona

                                                                                                                                                                                          draussen)

 Ehrung der Siegergeschichte durch Frau Gemeinderätin Pia Guggenbühl 

 

Interessierte sind zu dieser Siegerehrung mit Umtrunk eingeladen.

Verlosung einer booXkey-Jahreskarte 2021  

  

Schreibwettbewerb 2019:

 

Hier die besten 3 Geschichten:

 

1. Rang: Der Rosenkavalier (Autorin: Marie-Helen Lüchinger)

2. Rang:  Knallgrünes Missverständnis  (Autorin: Annemarie Schmidt-Pfister)

3. Rang:  Das Cello (Autorin: Renate Fetscherin)

  

In Partnerschaft mit